Pflaumenbaumblüte

Im Jahr 2010 war es zum letzten Mal möglich diese wunderschönen Bäume an der Kirche von Champagne zu fotografieren. Die Pflaumenbäume mussten (angeblich) im kommenden Jahr gefällt werden, weil sie zu stark geschädigt waren. Na ja, 2010 sahen sie noch keineswegs geschädigt sondern wunderschön aus. Aber immerhin: Eine neue Generation von Bäumen wächst zur Zeit nun schon seit 9 Jahren heran und wird den Betrachter dann hoffentlich ähnlich erfreuen.
Read More

Frühsommer

Der Frühsommer ist fast die schönste Zeit in Champagne. Überall erwacht die Natur zum Leben und alles blüht, wächst und erfreut den Betrachter. Die Temperaturen sind im Mai und Juni sehr angenehm und unsere Preisliste zeigt, dass diese Saison dazu noch besonders preisgünstig ist. Einige Impressionen aus dieser schönen Zeit...
Read More

(Fast schon) Kunst …

Die Bilder aus Champagne regen offenbar an, sie künstlerisch zu verfremden. Insbesondere die prägnante Silhouette mit der alten Kirche lädt geradezu dazu ein. Es entstehen Darstellungen, die wie Zeichnungen, Aquarelle, Ölgemälde wirken. Etwas verfremdet gegenüber der Wirklichkeit, aber trotzdem sehr schön anzusehen (von Georg Szwillus erstellt mit Waterlogue).  
Read More

Cigogne en Fête 2016 in Champagne

Cigogne en Fête - Storchenfest - das klingt zumächst mal nicht sehr spektakulär. Ist es aber! Diese Veranstaltung findet jährlich in der Region statt - jedesmal in einem anderen Dorf. Und 2016 kam der Storch nach Champagne. Was bemerkenswert war: Am ersten Tag gab es rund um Champagne heftige Regenfälle, so war zum Beispiel in Rochefort der Bahnhofsvorplatz deswegen überflutet. Viele Leute aus der Umgebung glaubten, das Fest fiele ins Wasser. Aber nein! In Champagne selbst war es nicht nur trock...
Read More

La Rochelle

La Rochelle ist die Hauptstadt des Departements Charente-Maritime (17) und trägt daher die besondere Postleitzahl 17000. Hier gibt es viele Attraktionen, wie man an der großen Zahl flanierender Touristen auf der Hafenpromenade erkennen kann. Berühmt ist der Anblick der beiden charakteristischen Türme von La Rochelle an der alten Hafenausfahrt: links der runde "Tour de la Chaine" und rechts der 5-eckige "Tour St. Nicolas". Es gibt auch noch einen dritten Turm, den "Tour de la Lanterne" - aber der...
Read More

Dorth: Ein Traumurlaub

Benedikt Dorth und Claudia Wichmann schickten uns eine Auswahl der Fotos von ihrem Traumurlaub in unserem Haus im August 2014. Rochefort, La Rochelle, Marennes, Zoo von Palmyre und andere Dinge haben sie gesehen und mit wunderschönen Aufnahmen dokumentiert. Manche Bilder sprechen für sich , bei manchen Bildern wissen wir nicht genau, wo sie aufgenommen wurden. Egal - alle zeigen die Schönheit der Charente-Maritime auf überzeugende Weise!
Read More

Rund um die „Mairie“

Champagne ist ein kleines Dorf mit rund 600 Einwohnern. Es gibt einen Bäcker - und zwar einen sehr guten -, eine Mairie (eine "Bürgermeisterei"), einen kleinen Teeladen ("Roule ma poule") und ansonsten einige Handwerker. Die - für Fußgänger - etwas enge Dorfstraße ist jetzt durchweg auf Tempo 30 gedrosselt worden, was einen Spaziergang ins Dorf angenehmer macht. Auch gibt es jetzt die lange schon geforderten Schwellen, sodass allmählich doch die Geschwindigkeit der durchfahrenden Autos geringer ...
Read More

Château de Crazannes

Das Chateau de Crazanne ist nur wenig mehr als 18 km vom Ferienhaus entfernt und somit in 19 Minuten Fahrzeit erreichbar. Das Freigelände mit Taubenturm, Kapelle und dem Nebenturm kann ebenso wie das Schloss selbst besichtigt werden. Im Sommer finden sehr interessante Führungen statt, die von gut informierten Kunststudenten in zeitgenössischen Kostümen durchgeführt werden. Es lohnt sich!
Read More