Coronavirus

Angesichts der Entwicklung der Coronavirus-Pandemie, die Frankreich besonders hart getroffen hat, sind Urlaubsreisen in das Land nicht möglich. Wir sehen daher im Moment auf absehbare Zeit keine Perspektive für eine Anmietung unserer Wohnungen. Wir hoffen auf bessere Zeiten und schlagen vor, dass Sie bei Interesse die Webadresse (www.le-pere.de) aufheben und zu einem späteren Zeitpunkt darauf zurückkommen. Falls Sie möchten, können Sie sich bei uns auch als möglicher Interessent per E-Mail melde...
Read More

Weinand: Flussfahrt auf der Charente

Die Charente hat den Departments Charente (16) und Charente-Maritime (17) ihren Namen gegeben. Sie ist ein ruhiger Fluß, der durch die Stadt Saintes fließt und bis weit ins Innere befahren werden kann. Heidrun und Helmut Weinand haben im Jahr 2002 ein Boot auf der Charente gemietet und haben eine mehrtägige Reise auf dem Hausboot bis nach Cognac und zurück nach Saintes gemacht. Mieten kann man solche Hausboote, auf denen man auch "wohnt" zum Beispiel in Saint-Savinien oder in Saintes. Hier einig...
Read More

Eine Entdeckung

Eigentlich nichts Neues - aber für uns schon! Letzten Sommer haben wir es endlich mal zu einer Sehenswürdigkeit geschafft, die ganz in der Nähe liegt und das schon seit dem 11. Jahrhundert - und die wir doch bisher nie aufgesucht haben, dem Tour de Broue! Gerade mal 13 km vom Haus entfernt steht die Ruine eines mächtigen Wehrturms auf einem sehr hoch aufragenden Felsen. Der Turm ist trotz der Tatsache, dass er von den umliegenden Bauern wohl als Steinlieferant gebraucht wurde, immer noch beeindr...
Read More

Zoo von La Palmyre

La Palmyre ist ein eher mondäner, trubeliger Ort direkt am Atlantik in 38 km Entfernung (40 Autominuten) vom Haus. Der Zoo ist im Sommer ein Publikumsmagnet, sprich: recht voll - aber auch zu Recht! Die Anlage ist sehr interessant aufgebaut und bietet sehr vielen Tieren reichlich Platz. Es sind hier vor allem die klassischen exotischen Zootiere zu sehen (Kamel, Löwe, Tiger, Affen), wobei der Zoo besonders stolz auf die große Affen-"Sammlung" ist. Speziell im Sommer finden originelle Aufführungen...
Read More

Rosen im Mai

Der Mai ist eigentlich die schönste Zeit im Garten. Wir haben mittlerweile eine ganze Reihe von Rosen auf dem Gelände verteilt und im Mai belohnen sie uns inzwischen mit einer geradezu überbordenden Blütenpracht.Der Boden, das Klima, die Landschaft, alles ist in Champagne ideal für Rosen! Hier ein paar Beispiele aus dem Frühjahr 2019.
Read More