Zoo von La Palmyre

La Palmyre ist ein eher mondäner, trubeliger Ort direkt am Atlantik in 38 km Entfernung (40 Autominuten) vom Haus. Der Zoo ist im Sommer ein Publikumsmagnet, sprich: recht voll – aber auch zu Recht! Die Anlage ist sehr interessant aufgebaut und bietet sehr vielen Tieren reichlich Platz. Es sind hier vor allem die klassischen exotischen Zootiere zu sehen (Kamel, Löwe, Tiger, Affen), wobei der Zoo besonders stolz auf die große Affen-“Sammlung” ist. Speziell im Sommer finden originelle Aufführungen von Dressurakten der Seehunde, aber auch – was man seltener findet – von farbenfrohen Papageien, statt. Am besten kann man den Zoo in der Vor- und Nachsaison genießen. Die Bilder hier stammen von unserem Besuch im Oktober 2016.