Schulte Michels: Liebe zum Detail

Uwe Schulte-Michels hat ein Auge für das Detail, für die “Kleinigkeit” – die einzelne Blüte, den interessanten Stein, das Muster des Stuhls, die Spiegelung, den Lichteinfall, das Unkräutchen in der Spalte. Er hat uns viele dieser Eindrücke nach dem Aufenthalt mit seiner Familie im April 2011 zur Verfügung gestellt. Alle diese Details hat er auf dem Gelände, im und am Haus gefunden – ein überzeugendes Beispiel für Kleinkunst!